Rückblick

2017

Lange Nacht der Musik 2017

Szymanowski Quartet • Aaron Pilsan • Peter Vogel und sein Quintett

Samstag | 25. November 2017 | 19 Uhr in Lindau | Forum am See

Am Samstag, den 25. November 2017, lädt der Internationale Konzertverein Bodensee e.V. bereits zum 19. Mal zur »Langen Nacht der Musik« ins Forum am See auf der Lindauer Insel ein. Das elegante Musikfest, das seinesgleichen sucht, bietet ein mitreißend breites Spektrum von Klassik bis hin zu Jazz- und Popularmusic mit dem preisgekrönten Pianisten Aaron Pilsan, dem weltweit renommierten Szymanowski Quartet sowie Peter Vogel seinem Quintett um die charismatische Sängerin Alexandrina Simeon.

******************

Vor Ort erwartet Sie neben den musikalischen Höhepunkten auch Kulinarisches aus Meisterhand: Genießen Sie in den Pausen Konzertsuppe, diverses Fingerfood sowie Dessertvariationen.

******************

Die auftretenden Künstler und Ensembles versprechen wieder unvergessliche Musikerlebnisse. Der 1995 im benachbarten Vorarlberg geborene Pianist Aaron Pilsan ist seit dem Jahr 2007 Teil der Förderprogramme unseres Vereins. So gewann er 2010 den Rotary Jugend-Musikpreis, 2014 den ZF-Musikpreis und war insgesamt fünf Mal Teilnehmer am Festival junger Meister. Zuletzt begeistere er hier über Ostern dieses Jahres mit seiner Interpretation des Klavierkonzertes von Robert Schumann. Mittlerweile ist er auf den großen Bühnen der Welt zuhause. Gemeinsam mit dem international renommierten Szymanowski Quartet wird er u.a. das Klavierquintett in Es-Dur op. 44 von Robert Schumann darbieten, eines der bedeutendsten Kammermusikwerke der Romantik. Das lustvoll perfekte Zusammenspiel der vier Streicher aus Polen und der Ukraine gehörte schon wiederholt zu den Highlights dieses eleganten Musikfestes. Abgerundet wird das musikalische Angebot vom Jazzensemble um den Pianisten und Komponisten Peter Vogel. Zu ihm gehören die begnadete Sängerin Alexandrina Simeon, der brillante Saxophonist Christian Maurer sowie das groovende Fundament um den Bassisten Ralf Franz und den Schlagzeuger Wolfi Rainer. Gemeinsam mit dem Szymanowski Quartet werden sie eigene Arrangements berühmter Songs sowie Werke aus der Feder von Peter Vogel präsentieren.


SOMMERJAZZ 2017

Peter Vogel und sein Quintett

Donnerstag | 27. Juli 2017 | 20 Uhr Lindau | Eil.Gut.Halle

Sommerjazz findet in 2017 erstmals auf dem Areal der neu eröffneten, spektakulär gestalteten Eil.Gut.Halle direkt am Lindauer Hafen statt. Bereits zum 14. Mal reiht der Lindauer Pianist, Komponist und Arrangeur Peter Vogel hochkarätige Jazzmusiker um sich – das verspricht höchsten Musikgenuss vor traumhafter Kulisse. Das Programm bietet eine große musikalische Bandbreite von geistreichen Arrangements berühmter Jazzstandards und Popsongs bis hin zu Jazztunes aus eigener Feder.

Im Mittelpunkt steht die Tiroler Sängerin Heidi Erler, deren herausragende Gesangskünste sie bis zum Montreux Jazz Voice Competition führte. Zur Seite steht ihr der Saxophonist Christian Maurer aus Oberösterreich; ein rasanter Klangzauberer der seinesgleichen sucht. Für das rhythmische Fundament und den rechten Groove sorgen der mazedonische Kontrabassist Dragan Trajkovski sowie der Innsbrucker Ausnahmeschlagzeuger Wolfi Rainer.

… „Das beflügelte Ensemble macht Musik auf höchstem Niveau und von größter Perfektion, die gleichzeitig mit lässiger Nonchalance daherkommt. …“

Angeboten werden eine mitreißende Melange aus Jazz und Popularmusik mit Peter Vogel und seinem Quintett, Ausblicke in die zauberhafte Bodenseelandschaft sowie feine kulinarische Köstlichkeiten vom Team um Gourmetkoch Heino Huber.

3-Gänge-Menü:


Tapas-Variation
***
Im ganzen gebratenes Filet vom Iberico-Schwein an Schaum von geräucherter Paprika mit Rosmarinkartoffeln
***
Crema Catalana

 

Veranstalter: Birdmusic | Postfach 2149 | 88111 Lindau/B | www.birdmusic.de |  info@bird-music.de

 


Internationales Klavierfestival junger Meister 2017

FR | 7. April bis SA | 22. April 2017

Lindau | Friedrichshafen | Ravensburg | Memmingen | Konstanz | Langenargen | St. Christoph

Über Ostern 2017 lädt der Konzertverein zum 12. Internationalen Klavierfestival junger Meister ein. Zahlreiche hochbegabte Pianisten aus aller Welt werden sich in der erweiterten Bodenseeregion in vielfältiger und begeisternder Weise präsentieren. Als Solisten mit Orchester sind sie in Lindau, Ravensburg, Memmingen, Friedrichshafen und Konstanz zu hören. In 2017 bilden zwei Orchesterkonzerte den Rahmen des Festivals. Am Freitag, den 7. April, gastiert das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim mit den hochbegabten Solisten Ellen Lee, Raúl da Costa und Jung Eun Séverine Kim im Lindauer Stadttheater und eröffnet das diesjährige Klavierfestival. Die Konzerte mit der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz finden in 2017 in Friedrichshafen und Konstanz statt. Unter den Solisten werden unter anderem die internationalen Preisträger Shaun Choo (Singapur), Aaron Pilsan (Österreich) und Xingyu Lu (China) sein.

 

Der öffentliche Meisterkurs wird wie beim Violinfestival im vergangenen Jahr u.a. in der Kunst- und Konzerthalle arlberg1800 in St. Christoph sowie im Hotel Bad Schachen in Lindau stattfinden. Er bietet den Teilnehmern weitere Impulse und dem Publikum tiefe Einblicke in die Welt der Musik.

Programm

Lindau | Stadttheater
Freitag | 07.04.
19.30 Uhr

 

Eröffnungskonzert

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Narmin Najafli | Ellen Lee | Jung Eun Séverine Kim
Mozart | Schostakowitsch | Chopin



Langenargen | Schloss Monfort
Mittwoch | 12.04.

19.30 Uhr

 

Klavierrecital

mit jungen Meistern



Lindau | Hotel Bad Schachen
Ostersonntag | 16.04.
11.00 Uhr

 

Ostermatinée

Klavierrecital mit jungen Meistern



Memmingen | Kreuzherrnsaal
Ostermontag | 17.04.
19 Uhr

 

Orchesterkonzert

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Narmin Najafli |  Ellen Lee | Jung Eun Séverine KimMozart
Schostakowitsch | Chopin



Ravensburg | Konzerthaus
Ostersonntag | 16.04.
20 Uhr

 

Orchesterkonzert

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Narmin Najafli |  Ellen Lee | Jung Eun Séverine Kim
Mozart | Schostakowitsch | Chopin



Langenargen | Schloss Montfort
Mittwoch | 19.04.
18.30 Uhr

 

Klavierrecital

mit jungen Meistern



Friedrichshafen | GZH
Donnerstag | 20.04.
19.30 Uhr

 

Orchesterkonzert

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Xingyu Lu | Shaun Choo | Aaron PilsanProkofjew | Saint-Saëns | Schumann



St. Christoph | arlberg1800
Freitag | 21.04.
18.30 Uhr

 

Abschlusskonzert Meisterkurs

Klavierrecital mit jungen Meistern



Konstanz | Konzil

 

Orchesterkonzert

Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Xingyu Lu | Shaun Choo | Aaron PilsanProkofjew | Saint-Saëns | Schumann