»Musik ist keine Täuschung, sie ist Offenbarung. Ihre sieghafte Kraft besteht darin, dass sie eine Schönheit offenbart, die uns in keiner anderen Sphäre zugänglich ist und uns mit dem Leben versöhnt.«

Peter Illjitsch Tschaikowsky


Liebe Musikfreunde!

Hier stellen wir Ihnen den ersten Teil unserer Saison 2019 vor.

Es erwarten Sie wieder hochkarätige Musikveranstaltungen vom Internationalen Klavierwettbewerb um den Rotary Jugend-Musikpreis des RC Friedrichshafen-Lindau, das internationale Klavierfestival junger Meister, Sommerjazz sowie das Konstanzer MusikFestival bis hin zur 21. Ausgabe der Langen Nacht der Musik. Unsere Veranstaltungen wären ohne die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder, unseres Freundeskreises sowie einiger Unternehmen und Stiftungen nicht möglich. Allen Förderern möchten wir hiermit sehr herzlich danken. Durch ihr Engagement tragen sie wesentlich dazu bei, unsere Vereinsziele zu verwirklichen. Sie, liebes Publikum, laden wir ein, unser umfangreiches, vielfältiges und hochkarätiges Angebot wahrzunehmen. Lassen Sie sich von der Musik inspirieren und von unseren wunderbaren Künstlern begeistern.

Ihr Peter Vogel


Internationales Klavierfestival junger meister

17. bis 28. April 2019

Internationale Preisträger präsentieren sich im erweiterten Bodenseeraum

 Liebe Musikfreunde,

 

vom 17. bis 28. April 2019 laden wir zum 21. Internationalen Festival junger Meister, zum 13. Mal stehen junge Klaviervirtuosen im Fokus. Zahlreiche hochbegabte Pianisten aus aller Welt werden sich in der erweiterten Bodenseeregion in vielfältiger und begeisternder Weise in Recitals und als Solisten mit Orchester präsentieren. Ein öffentlicher Meisterkurs mit dem weltweit renommierten Dozenten Prof. Bernd Goetzke von der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bietet den jungen Künstlern neue Impulse und dem Publikum tiefe Einblicke in die Welt der Musik. Er findet vom 17. bis 19. April in Konstanz und vom 20. bis 27. April in Lindau statt.

 

Mit Orchester sind die jungen Meister in Lindau, Ravensburg, Memmingen, Friedrichshafen und Konstanz zu hören. Am Ostersonntag, den 21. April, spielt das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim mit hochbegabten Solisten im Ravensburger Konzerthaus, am Ostermontag, den 22. April vormittags um 11:00 Uhr im Lindauer Stadttheater und abends um 19:00 Uhr im Showroom des Autohaus Reisacher in Memmingen. Quanlin Wang aus China spielt Ludwig van Beethovens »Klavierkonzert Nr. 4« G-Dur op. 58, Jacopo Giovaninni aus Italien das »Klavierkonzert 2018« von Peter Vogel und Lucas Krupinski aus Polen »Klavierkonzert Nr. 2« in f-moll op. 21 von Frédéric Chopin.

 

Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz wird mit ausgewählten jungen Meistern im Rahmen des Festivals am Samstag, den 27. April,  im Konzil in Konstanz gastieren, ehe der renommierte Klangkörper vom Bodensee das Festival am Samstag, den 28. April, in der frisch renovierten Inselhalle in Lindau beendet. Als Solisten werden drei hochkarätige PianistInnen die Bühne betreten und mit großen Werken von Prokofjew, Rachmaninow und Tschaikowsky mit einen russischen Abend begeistern. Marie Rosa Günter aus Deutschland spielt Sergej Prokofjews »Klavierkonzert Nr. 1«Des-Dur op. 11, Yeon Min Park aus Korea Sergej Rachmaninows »Klavierkonzert Nr.3« d-moll op. 30 und Aaron Pilsan aus Dornbirn das berühmte »Klavierkonzert Nr. 1« b-moll op. 23 von Peter I. Tschaikowsky. 

 

Sie, liebes Publikum, sind eingeladen, die jungen Klaviervirtuosen zu erleben und sich von ihrem Esprit und schier unglaublichen Können begeistern zu lassen.


ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Kartenvorverkauf | Information:

Lindaupark i-Punkt

Stadttheater Lindau

LTK GmbH Lindau

+49 (0)8382 277 560

+49 (0) 8382 911 3 911

+49 (08382) 26003

Langenargen

Augsburg Ticket   

Ravensburg 

Memmingen

Konstanz

Friedrichshafen GZH 

+49 (0) 7543 933092

+49 (0) 821 777 34 03

+49 (0) 751 82800

+49 (0) 8331 850172

+49 (0) 731 133030

+49 (0) 7541  288444

St. Christoph +43 (0) 5446 2611
Tickethotline +49 (0)1806 700 733 *
  *0,14 €/Min. Festnetz,
max. 0,42 €/Min. Mobilnetz            
       
       
       
       

 
Konzertkasse ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn