»Musik ist keine Täuschung, sie ist Offenbarung. Ihre sieghafte Kraft besteht darin, dass sie eine Schönheit offenbart, die uns in keiner anderen Sphäre zugänglich ist und uns mit dem Leben versöhnt.«

Peter Illjitsch Tschaikowsky


Liebe Musikfreunde!

Hier stellen wir Ihnen den ersten Teil unserer Saison 2019 vor.

Es erwarten Sie wieder hochkarätige Musikveranstaltungen vom Internationalen Klavierwettbewerb um den Rotary Jugend-Musikpreis des RC Friedrichshafen-Lindau, das internationale Klavierfestival junger Meister, Sommerjazz sowie das Konstanzer MusikFestival bis hin zur 21. Ausgabe der Langen Nacht der Musik. Unsere Veranstaltungen wären ohne die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder, unseres Freundeskreises sowie einiger Unternehmen und Stiftungen nicht möglich. Allen Förderern möchten wir hiermit sehr herzlich danken. Durch ihr Engagement tragen sie wesentlich dazu bei, unsere Vereinsziele zu verwirklichen. Sie, liebes Publikum, laden wir ein, unser umfangreiches, vielfältiges und hochkarätiges Angebot wahrzunehmen. Lassen Sie sich von der Musik inspirieren und von unseren wunderbaren Künstlern begeistern.

Ihr Peter Vogel


21. Lange Nacht der Musik

Samstag, 30. November 2019 | Forum am See | Brettermarkt 10 | Lindau/B

Musik aus fünf Jahrhunderten von Klassik bis Jazz

Liebe Musikfreunde,

 

die 21. »Langen Nacht der Musik« präsentiert wieder Musiker und Ensembles der Spitzenklasse. Sie können unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach, Robert Schumann, Johannes Brahms und Gustav Mahler genießen. Auch werden Sie einer ganz besonderen Frau begegnen: Clara Schumann. Die Pianistin, Komponistin, Klavierprofessorin, Herausgeberin und achtfache Mutter wurde vor 200 Jahren geboren. Ihre Violin-Romanzen spielt Nurit Stark, vielfach preisgekrönte Geigerin aus Israel, mit überwältigender Intensität. Weitere international erfolgreiche Solisten leben in Lindau ihre Liebe zur Kammermusik. Mit den beiden ARD-Musikpreisträgern Naoko Shimizu (Bratsche) und Özgür Aydin (Klavier) sowie Tonali-Preisträger Alexey Stadler (Cello) kehren bekannte und beliebte Interpreten an den Bodensee zurück. Sie präsentieren das Klaviertrio Clara Schumanns, ein mitreißendes Kleinod romantischer Trioliteratur. Von Claras Ehemann Robert Schumann spielen sie das berühmte, gleichermaßen träumerische wie kraftvolle Klavierquartett. In der Freiheit zwischen seelenvoller Ballade und mitreißendem Swing schaffen zudem Sängerin Alexandrina Simeon und Pianist Peter Vogel mit ihren Bandkollegen den Brückenschlag zwischen Romantik und Jazz.

 

Zu den musikalischen Höhepunkten erwartet Sie Kulinarisches aus Meisterhand: Konzertsuppe, Fingerfood und Dessertvariationen.

 

PREISE                      I                       II                      III

Erwachsene               53 Euro           43 Euro           30 Euro

Mitglieder                   44 Euro           34 Euro           24 Euro

Schüler | Studenten   -                      24 Euro           16 Euro

 

 

 

 


ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN

Kartenvorverkauf | Information:

 

 

 

Lindaupark i-Punkt

Stadttheater Lindau

LTK GmbH Lindau

+49 (0)8382 277 560

+49 (0) 8382 911 3 911

+49 (08382) 26003

Langenargen

Augsburg Ticket   

Ravensburg 

Memmingen

Konstanz

Friedrichshafen GZH 

+49 (0) 7543 933092

+49 (0) 821 777 34 03

+49 (0) 751 82800

+49 (0) 8331 850172

+49 (0) 731 133030

+49 (0) 7541  288444

St. Christoph +43 (0) 5446 2611
Tickethotline +49 (0)1806 700 733 *
  *0,14 €/Min. Festnetz,
max. 0,42 €/Min. Mobilnetz            
       
       
       
       

 
Konzertkasse ab einer Stunde vor Veranstaltungsbeginn